Das Jahr 2009
Bau Kirche immer aktuell hier! Stand der Bauarbeiten: November 2009
24. Dezember Erster DSL-Anschluss in Blankensee

Pünktlich zum Weihnachtsfest wurde der erste Haushalt in Blankensee mit einem DSL-Zugang versorgt, der tatsächlich ab Heiligabend funktioniert.

Kenner der Materie werden wissen wer der Glückliche ist. Glückwunsch.

Nun werden die Mitarbeiter der Telekom alle Hände voll zu tun haben, alle Anschlusswünsche zu erfüllen.


13. Dezember Fußball-Kreisklasse Nachholespiel
LSV Grambow

SV Blankensee

Endstand
2:1
Halbzeit
0:0
Torschützen für Blankensee::
  • 1:1 Stefan Moll
 
06. Dezember Fußball-Kreisklasse Pokal
SV Blankensee 49

Pommern Pasewalk II

Endstand
4:2
Halbzeit
3:1
Torschützen für Blankensee::
  • 1:0 Stefan Moll
  • 2:1 Marcel herrmann
  • 3:1 Ricardo Bose
  • 4:2 Stefan Moll
Am 29. November gewann die Blankenseer Mannschaft im Pokalderby gegen Boock mit 3:4.
21. November Fußball Kreisklasse
Ein zufriedener Tino Ringeltaube.
 

SV 49 Blankensee - LSV Grambow 5:0

Halbzeit: 2:0

Tore: Ralf Carnitz 1:0, Marcel Herrmann 2:0, Ricardo Bose 3:0, 4:0, Tom Juny 5:0.

Trainer Jürgen Moll hat eine richtig gute Truppe zusammen. Man sieht nicht nur Spielfreude, sondern auch tolle Spielzüge.

einige Bilder vom Spiel

20. November DSL Versorgung

Ist der Plan auch gut gelungen, verträgt er doch noch Änderungen! - Ein geflügelter Spruch aus DDR-Zeiten, hat auch heute noch Gültigkeit.

Am 5. Mai, auf der Informationsveranstaltung zum Breitbandausbau in Blankensee versprach uns Herr Engler, Projektverantwortlicher, dass wir Ende November über DSL surfen können. Auf Nachfrage am 20. November legte er sich nicht mehr auf einen Termin fest. Möglicherweise Ende Januar. Vorfreude schönste Freude!

15. November Übergabe Begrüßungsgeld
 

Wir konnten es uns noch einmal leisten. Begrüßungsgeld an die neugeborenen Blankenseer. Möglicherweise zum letzten Mal. Unser Bürgermeister sah die voraussichtlichen Zahlen für das Haushaltsjahr 2010 und kannte dafür nur ein Wort: Schock!
Umso mehr freuen wir uns über den Nachwuchs in Blankensee und die drei Familien über eine kleine Starthilfe. Anni, die Tochter von Familie Näckel, Piotr, der Kleine von Magda Lewandowska und Pawel Szklar, sowie Len Aaron von Sabrina Schulze und Jens Selinger bekamen das Begrüßungsgeld und alle guten Wünsche mit auf den Weg.

zu den Bildern

12. November Kirche strahlt im neuen Glanz
 

In und an unserer Kirche ist im letzen Jahr sehr viel passiert, man kann es hier verfolgen. Von außen ist das neue Dach zu sehen, von innen noch die reparierte Decke, die Wände wurden gestrichen.
Das I-Tüpfelchen setzte nun Christian Wittkopf. In seiner Freizeit strich er das komplette Gestühl und viele andere Holzteile. Man könnte ins Schwärmen kommen. Welche Worte fallen uns dazu ein?
Danke, Danke, Danke!

zu den Bildern

31.10.2009 Fußball in Blankensee

Nach dem 9:3 Sieg über Glasow steht unsere Manschaft nun an der Tabellenspitze.

Pos. Mannschaft
S
G
U
V
Tore
D

P

1. SV Blankensee
7
6
1
0
29
:
12
17
19
2. SV Rollwitz
7
6
0
1
30
:
7
23
18
3. FSG Eintracht Krackow
7
6
0
1
28
:
9
19
18
Mehr Informationen, Ergebnisse und Punkte unter Nordkurier.de

S = Spiel, G = Gewonnen, U = Unentschieden, V = Verloren, D = Tordifferenz, P = Punkte

21. Oktober Hanseatenweg
 

Durch den Landkreis Uecker-Randow führt ein weiterer überregionaler Radwanderweg der Hanseatenweg. In Blankensee, kurz vor der deutsch-polnischen Grenze, übergaben gestern die Initiatoren dieses Weges, die NaturFreunde Deutschlands, die letzte Teilstrecke in Mecklenburg-Vorpommern und stellten dort eine entsprechende zweisprachige Informationstafel auf.

Der Nordkurier schreibt dazu!

Zur Enthüllung!

17. Oktober Die nächsten Veranstaltungen.

Folgendes wird in diesem Jahr unter anderem noch stattfinden:

  • 28. November - Weihnachtsmarkt in Pampow
  • 21. und 28. November - Adventsausstellung im Küsterhäuschen
17. Oktober Eisbrenner & Soto Lacoste
Tino Eisbrenner

Tino Eisbrenner und Alejandro Soto Lacoste begeisterten das Publikum in unserer Kirche. Wie beschreibt man als normaler Musikhörer das Konzert? Wunderschöne Texte, die zum Nachdenken und zum Träumen anregen, Musik die unweigerlich vom Kopf in die Füße geht, einhergehend mit einer feierlichen Atmosphäre der schönen, dezent beleuchteten Kirche. Bewertung: immer wieder gern. Ein Dankeschön an die Musiker für den schönen Abend und an Fred Müller, der sie nach Blankensee holte.

Schauen Sie weiter!

27.09.2009 Ergebnisse der Bundestagswahl: Blankensee
Erststimme Zweitstimme
Pinske
SPD
23
SPD
21
Poland
CDU
59
CDU
57
Koplin
Linke
48
Linke
45
Dr. Krause
FDP
5
FDP
11
Mamberis
Grüne
3
Grüne
5
Müller
NPD
12
NPD
13
Waldow
Volksentscheid
1
Piraten
1
Münz
Zukunft
1
152
153
19. September Bläserkonzert in der Kirche Blankensee
Martin Huss
Landesposaunenwart der evangelischen Kirchen in MV

Andacht und Gebet gehören in die Kirche, Freude und Fröhlichkeit auch. Besonders viel Freude und Fröhlichkeit brachte Landesposaunenwart Martin Huss mit seinen Bläsern aus Nah und Fern diesmal mit. Martin Huss spielte mit seinem Chor wunderschöne neue Lieder. Bewundernswert ist, wie er uns Vorpommern zum Lachen und Mitmachen brachte. Ein wunderschöner Abend - Danke!

Einen Text für uns in der Grenzregion finde ich besonders schön:
"Wir wollen aufstehn, aufeinander zugehn, voneinander lernen, miteinander umzugehn. Aufstehn, aufeinander zugehn und uns nicht entfernen, wenn wir etwas nicht verstehn.
...Diese Welt ist uns gegeben, wir sind alle Gäste hier. Wenn wir nicht zusammen leben, kann die Menschheit nur verliern.
Dieses Lied hat alle Chancen mein Lieblingslied zu werden. Olaf Lesener.

Schauen Sie weiter!

29. August 2009 Erntefest in Blankensee 2009

Eine Woche nach den Pampowern feierte unsere Gemeinde das Erntefest in Blankensee. Danke an die Dorfclubfrauen und an die vielen anderen fleißigen Helfer. Im Rahmen des Festes trug unser Sportverein ein Fußballspiel gegen eine Traditionsmannschaft des 1. FC Union Berlin aus. Standesgemäß verloren wir 1:8.

Schauen Sie hier!

Viele schöne Bilder!
(Ein Dankeschön an Simone Berger für die schönen Fotos)

Zwei Fotografen haben zum Erntefest für unsere Internetseite gearbeitet. Vielen Dank an Simone Berger (Link im oberen Fenster) und an Herrn Scheel, der weitere Bilder lieferte. Auch diese Biler müssen Sie unbedingt anschauen.

Bilder von Herrn Scheel!

22. August 2009 Doffest in Pampow

Der Pampower Kulturverein hat den Tresor geknackt und wieder tolle Ideen rausgeholt. Nach dem Auftritt der Strandfichten zeigten wieder viele Pampower beim eigenen Programm ihr Können. Das hat sich rumgesprochen, der Trüffberg war voller Gäste.

Schauen Sie hier!

Noch mehr Bilder

22. August 2009 Sommerfest am Küsterhäuschen

Wieder Gäste am Küsterhäuschen am ehemaligen Pfarrhaus in Blankensee. Frau Gundlach lud zum Sommerfest ein. Gemütlich bei Kaffee und Kuchen wunderschöne Klarinetten und Saxohponmusik zu hören, das war klasse.

Schauen Sie hier!

17. August 2009 Bau Kirche

In den letzten Wochen sind die Arbeiten an der Kirche weitergeführt worden. Im Inneren wurden Bänke wieder eingabaut, außen ist ein Traufpflaster gebaut worden.

Schauen Sie hier!

16. August 2009 Einladung

Gleich zwei Veranstaltungen finden an diesem Samstag, den 22. August, in Blankensee und Pampow statt.

  • Dorffest in Pampow mit den "Strandfichten", Beginn 14:30 Uhr auf dem Festplatz, am Abend Tanz
  • Sommerfest am Küsterhäuschen in Blankensee mit Jazz-Kaffe und dem Duo "Klarina". Beginn 14:00 Uhr. Weitere Info`s unter: "www.kuesterhus.de".

Für das leibliche Wohl ist überall gesorgt.

27. Juni 2009 Radtour und Fußball in Buk

Die Einwohner unseres Nachbarortes Buk (Polen), keine zwei Kilometer von Blankensee entfernt, luden uns ein. Grund war die Einweihung ihres neuen, sehr schönen Sportplatzes. Nach einer Radtour durch unsere schöne Natur und nach Kaffee und Kuchen in Blankensee ging es nach Buk.
Bilder und Infos!

22. Juni 2009 Bauarbeiten zur DSL-Versorgung

Breitband, DSL, IP-Telefonie. Viele Begriffe mit denen sich bisher nur wenige Blankenseer beschäftigten. Warum auch, bisher war es bei uns nicht möglich. Das soll sich ab November ändern und die ersten Spatenstiche sind gemacht. Die ersten Gräben zur Aufnahme der neuen Leitung sind gezogen.
Als eines der letzten Dörfer Deutschlands bekamen wir Telefonanschlüsse, nun wird schon ein komplett neues, zweites Leitungssystem verlegt.
Die ersten Bilder der Bauarbeiten.

20. Juni 2009 Dorfclubradtour 2009

Gott sei Dank. Der Wetterbericht lag voll daneben. Rad fahren macht bei schönem Wetter natürlich mehr Spaß. Und den hatten wir auf der Fahrt nach Penkun. Perfekt von Fam. Maschke organisiert und duch die gute Laune der Teilnehmer garniert. Alles Klasse - das Wetter, das Essen, die Führungen, die Organisation, was will man mehr.

Bilder und weitere Infos

Noch ein Tip für Einheimische und Gäste. Fahren Sie bei Frau Franke in Ramin vorbei. Ein Kunst- und Erlebnishof "Raminorca".

08. Juni 2009

Wahlergebnisse zur Kommunalwahl

Die zukünftige Gemeindevertretung wird aus folgenden Personen bestehen:
Karl-Heinz Hering

216 Stimmen

Dagmar Lesener 193 Stimmen
Hans-Jürgen Scheel 83 Stimmen
Olaf Lesener 79 Stimmen
Carmen Sy 45 Stimmen
Marion Seiler 42 Stimmen
Kurt Haack 66 Stimmen
 
Siegfried Dreßler wurde mit übergroßer Stimmenmehrheit als Bürgermeister wiedergewählt.
6. Juni 2009 Sport- und Kinderfest 2009

Traditionell wurde das Blankenseer Sport- und Kinderfest gefeiert. Am Tage bei schönem Wetter spielten die Fußballer und die Kinder gleich gern. Der Tanzabend fiel dann dem Wetter zum Opfer.

Bilder und weitere Infos

01. Juni 2009

Einladung zum Volleyballturnier

Aktueller Hinweis:

Der Dorfclub wollte sich eine Pause gönnen und in diesem Jahr kein Volleyballturnier und kein Neptunfest durchführen.
Nun hat sich unser Sportverein der Sache angenommen. Er organisiert ein Volleyballturnier. Termin: 18. Juli 2009, Treff um 09:30 Uhr am Obersee. Meldung der Mannschaften bitte bei Kussi.

31. Mai 2009 Pfingsten in der Kirche

Donnerstag Morgen noch ein Traum, Pfingstsonntag wirklichkeit. Eigentlich sollten die Maler noch eine Woche in der Kirche arbeiten. Dann Donnerstag vormittag ein Anruf. Die Maler werden fertig, ihr könnt in die Kirche. Sehr kurzfristig handelten dann die Elektriker der Firma SBH aus Löcknitz. Sie warfen ihre Pläne um und kamen am Freitag die Lampen anbauen und die E-Anlage zu komplettieren.
Was dann kam, sehen sie es sich an.

Bilder und weitere Infos

21. Mai 2009 Ausstellung im Küsterhäuschen

Eine Ausstellung mit Bildern von Andrej Korolchuk und Jurij Wassiljew organisierte Frau Gundlach in ihrem Küsterhäuschen. Die Maler aus St. Petersburg waren mehrere Sommer in unserer Gegend, malten und verkauften viele Bilder.

Bilder und weitere Infos

21. Mai 2009 Vatertagsgrüße

Viele Grüße zum Vatertag! Allen Vätern einen schönen Tag. Ganz besonders grüßen Tessa und Cora ihren Vater Stefan von ihrem ersten Gebrutstag, an dem er leider nicht dabei sein konnte.

Bilder und weitere Infos

16. Mai 2009 Dorfclubausflug auf Randow und Uecker

Gern fahren die Dorfclubmitglieder Fahrrad. Diesmal fuhren wir auf einem Floß auf unseren heimischen Flüssen. Fröhliche Leute, Natur pur, gutes Essen und Getränke und auch noch strahlenden Sonnenschein, was wollten wir mehr. Der Flößer Herr Ertelt erzählte viel über seine Flüsse und deren Bewohner.

Bilder und weitere Infos

12.Mai 2009 Radeln zum Küsterhäuschen

Am Himmelfahrtstag, den 21. Mai 2009 freut sich Frau Gundlach auf viele Radler aus Nah und Fern. Auf dem Gelände des ehemaligen Pfarrhauses in Blankensee, am Küsterhäuschen, soll Treff sein. Kaffee, Kuchen, Eis, Gegrilltes und Getränke warten auf Sie.

Um 17:00 Uhr wird im Küsterhäuschen eine Ausstellung mit Werken Russischer Maler eröffnet, auf denen unsere schöne Gegend künstlerisch festgehalten wurden.
Infos und Kontakt: Sigrid Gundlach, Tel: 0163/4276097. Mail: sigundi@web.de

Hier findet Ihr die neuen Termine

09. Mai 2009 Amtsfeuerwehrtag in Rothenklempenow

Wieder einmal konnten wir erfolgreich am Amtsfeuerwehrtag teilnehmen. Wir erreichten den 12. Platz. Das Wichtigste: Unsere Kameraden haben viel geübt, sind ein eingespieltes Team und werden im Ernstfall ihren Mann stehen. Davon konnten sie uns überzeugen. Die Zeiten werden von Jahr zu Jahr besser.

Bilder und weitere Infos

05. Mai 2009 Informationsveranstaltung Breitbandausbau in Blankensee

Der 5. Mai 2009 war wieder einmal ein Hoffnungstag für unsere kleine Gemeinde, dort wo in Deutschland die Sonne zuerst aufgeht.
Herr Engler von der Deutschen Telekom läutete den Baubeginn für den Ausbau der Breitbandversorgung für den Vorwahlbereich Rothenklempenow, hier speziell für Blankensee, ein. Er informierte uns rundum über alles was bis zum 30. November, dem Tag an dem wir per DSL serven können, in Blankensee passiert.

Zu den Fakten:

  • geplanter Fertigstellungstermin: 30. November 2009
  • geplante Fertigstellung Tiefbau: 30. August
  • es werden im Netzbereich 28000 Meter Kabel neu verlegt
  • für 530 Kunden wird der Anschluss erneuert
  • es werden 8 neue Verteilerschränke installiert
  • die neue Leitung wird bis zu 16.000 kbit schnell sein

Alle Kunden, die einen Telefonanschluss haben und weiter betreiben wollen, bekommen einen neuen Anschluss. Würde man dies verweigern, könnte man nach der Umstellung nicht mehr telefonieren.
Dies wird uns jedoch nicht schwer fallen, denn niemand muss dafür bezahlen. Die Telekom investiert rund 450.000 Euro, Fördermittel werden nicht in Anspruch genommen, auch die Gemeinde muss nichts dazu zahlen.
Die Baufirmen werden alles verlassen, wie sie es vorgefunden haben. Zu gegebener Zeit werden Mitarbeiter der Telekom beratend wirken, um allen, die eine Breitbandversorgung wünschen, einen entsprechenden Vertrag anzubieten. Natürlich hofft die Telekom auf viele Vertragsabschlüsse.

Die Bauarbeiten werden durch die Firmen:

  • Bohlen & Doyen, aus Bernau und (Tel:03338 60536-0)
  • Straßenbauunternehmung Heiz Schubbert aus Anklam (Tel: 03971 20330)

ausgeführt. Alle Bauarbeiten werden mit den Grundstücksbesitzern rechtzeitig abgestimmt.
Der Projektverantwortliche, Herr Engler, versprach bei Problemen für uns da zu sein. Er ist zu erreichen unter: 0331 12378460.

Wünschen wir uns allen ein gutes Gelingen und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.


18. April 2009 Übergabe des Feuerwehrautos

Am Samstag den 17. April konnten die Kameraden unserer Feuerwehr das neue Auto offiziell in Besitz nehmen. Gäste und Einwohner kamen gratulieren. Finanziert wurde das Auto durch die Gemeinde und zu fast einem Drittel durch Fördermittel des Landkreises.
Weitere Informationen

Bilder von der Übergabe

16. April 2009 Bauarbeiten an der Kirche

Eine Bauabnahme fand an der Kirche am 16. April statt. Die Maurer, Zimmerer und Dachdeckerarbeiten wurden abgenommen. Auch als Treff zwischen den Bauverantwortlichen, den Auftragnehmern und Gemeindemitgliedern war die Zusammenkunft gedacht.

Schauen Sie hier.

11. April 2009 Osterfeuer am Sportplatz

Dieses Mal am Ostersamstag luden die Kameraden unserer freiwilligen Feuerwehr zum Osterfeuer ein. Bei bestem Wetter und mit vielen Leuten wurde gegessen, getrunken und sicher viel erzählt.

Schauen Sie hier.

04. April 2009 Bauarbeiten an der Kirche

Die Bauarbeiten an der Kirche sind weit fortgeschritten. Die Dachdecker sind fleißig und machen sehr gute Arbeit. In der Kirche sind die Putzarbeiten auf der einen Seite fertig. Noch nicht geklärt sind Fragen der Wärmedämmung, weil um die Deckenbalken Luftschlitze gelassen wurden.

Alles was wir über die Bauarbeiten wissen!

07. März 2009 Frauentagsfeier im Gemeindezentrum

Viele Frauen trafen sich wie jedes Jahr zur Frauentagsfeier. Es wurde viel erzählt und getanzt. Eine Überraschung kam aus Pampow. Es war voll lustig ;-).

Schauen Sie hier.

15. Februar 2009 Erhaltung interessanter Gebäude

Blankensee war schon immer ein sehr schönes Dorf. Die Eigentümer taten immer viel zur Erhaltung ihrer Gebäude und damit zur Verschönerung des Dorfes. Besonders zu Zeiten der Flurneuordnung wurde viel gebaut und verschönert. Einige Gebäude schienen keine Zukunft zu haben. In letzter Zeit wurde jedoch investiert.

Schauen Sie hier.

06. Februar 2009 Mitgliederversammlung Dorfclub

Am Abend des 06. Februar fand die jährliche Mitgliederversammlung des Dorfclub statt. Unter anderem wurde der Vorstand neu gewählt und die Termine für das Jahr 2009 besprochen.

Hier findet Ihr die neuen Termine

24. Januar 2009 Neues Feuerwehrauto in Blankensee

Lange haben wir darauf gewartet. Nun ist unser neues Feuerwehrauto da. Unsere Freiwillige Feuerwehr ist sehr gut aufgestellt und wächst derzeit zahlenmäßig weiter. Die Ausrüstung ist gut, wir haben gute Bedingungen im Gerätehaus, das neue Auto soll eine weitere Motivation für unsere Kameraden sein. Aus diesem Grund haben sich die Gemeindevertreter entschieden das Geld auszugeben. 20.000,00 Euro gab es Fördermittel.

Schauen Sie hier.

17. Januar 2009 Neujahrskonzert in Blankensee

Am Samstag Nachmittag trafen sich viele Blankenseer und Gäste zu einem Jazzkonzert. Die Gastwirte der Gaststätte "Gospoda" und unsere Frauen vom Dorfclub hatten die Idee, Geld für die Renovierung der Kirche einzuwerben. So kam es zu diesem Benefizkonzert. Spenden und die Einnahmen vom Kaffee- und Kuchenverkauf werden der Kirchgemeinde übergeben.


Die Gruppe "3xM", brachte fantastische Musik zu Gehör.

Schauen Sie hier.

11. Januar 2009 Bau Kirche

Auch bei diesem kalten Wetter wurde an unserer Kirche weiter gebaut.

Schauen Sie wie es voran geht.

09. Januar 2009 2. Januarwoche in Blankensee

Auch in der zweiten Woche des Jahres trafen sich die Blankenseer. Vielleicht bei einem Spaziergang bei schönem Winterwetter oder beim Weihnachtsbaumverbrennen am Grenzgraben

Bilder und Infos

03. Januar 2009 Hallenfußball

Nun schon zum siebenten Mal richtete der SVB 49 Blankensee ein Hallenfußballturnier in Löcknitz aus. Immer wieder kommen viele Zuschauer. Diesmal gewann die Mannschaft aus Glasow vor Plöwen und Polzow.

Hier einige Bilder vom Turnier!

01.01.2009 Gesundes neues Jahr

Prost Neujahr!

Allen Besuchern unserer Internetseite aus Nah und Fern wünschen wir ein gesundes und friedliches neues Jahr.
Wir hoffen Sie wieder über alles Wissenswerte informieren zu können. Fühlen Sie sich nicht richtig informiert oder haben Sie Fragen und Anregungen schreiben Sie bitte ins Gästebuch oder eine Mail.

Was bringt uns das Jahr 2009?

  • ein neues Feuerwehrauto voraussichtlich im Februar
  • eine neue Gemeindevertretung im Juni
  • eine Feier zum 60. Geburtstag unseres Sportvereins
  • und sicher vieles Andere mehr.

Der erste Termin steht fest!

  • Am Abend des 9. Januar lädt die Feuerwehr zum Weihnachtsbaum verbrennen am Grenzgraben ein. Sicher wieder ein gemütlicher Abend mit Glühwein und Bratwurst.

 

weiter aus dem Jahr 2008

© Olaf Lesener, Blankensee