Das Jahr 2004
Dezember 2004 Kinderweihnachtsfeier und Begrüßungsgeldübergabe

Der in diesem Jahr gegründete Pampower Kulturverein übernahm die Organisation der Kinderweihnachtsfeier in unserer Gemeinde. Ein Weihnachtsspiel wurde eingeübt, der Weihnachtsmann kam und alle wurden mit Leckereien verwöhnt. Eine wunderschöne Feier, danke liebe Pampower.

In Blankensee stand auch ein Kind im Mittelpunkt des Interesses. Dem Nachwuchs von Fam. Schmidt wurde das Begrüßungsgeld überreicht.

Schauen Sie hier.

05. Dezember 2004 Adventsfeier in Blankensee
Adventskonzert

Traditionell findet die Adventsfeier und ein Konzert am 2. Advent statt. Diesmal mit den Chören aus Blankensee und Pampow sowie Frau Stieber an der Orgel. Wie soll man ein Konzert beschreiben? Die Proben der letzten Wochen und Monate haben sich mehr als gelohnt. Ein großes Kompliment an alle die mitgewirkt haben.

Schauen sie hier.

November 2004 Kirche in Blankensee

Das Pfarrhaus ist verkauft - die Kirche sollte so umgebaut werden, dass sie ganzjährig und nicht nur für Gottesdienste genutzt werden kann. Heizen wollten wir zu Weihnachten schon mit einer moderneren Anlage (Wie man sieht rauchte an diesem Wochenende noch der Schornstein). Am 9. Juli schon, wurde dies beschlossen. Lange hat es gedauert, nun kommt Leben in die Pläne. Gemeindekirchenrat, Architekt und Baubeauftragte trafen sich zu Beratungen.
Hoffnung keimt auf. Eine Heizung könnte noch in diesem Winter installiert werden. Schäden an der Orgel sind aufgenommern und sollen bald repariert werden.
Leider sind die Schäden am Dachstuhl so schwer, dass er unbedingt instand gesetzt werden muss. Im Jahr 2005 soll Geld gesammelt und geplant, 2006 könnte dann gebaut werden, so die Aussagen. Wir werden die Aktivitäten verfolgen.

Die Arbeiten, die sich die politische Gemeinde Blankensee am Kirchgelände vorgenommen hat, sind weit vorangeschritten.

Hier einige Beispiele

21. November 2004 1. Winterwochenende

Wie viele Schneeflocken brauchen wir zum Rodeln. Nicht viele, wie sich an diesem Wochende zeigt.
Ruhig ging es an diesem Wochenende in Blankensee zu. Die Ruhe vor den Adventsfeiern und den Weihnachtsvorbereitungen.

Schauen sie hier.

14. November 2004 Fußball Kreisklasse
 

Krakow - Blankensee 4:1

06. November 2004 Fußball Kreisklasse
 

Blankensee - Penkun 0:3

31. Oktober 2004 Novemberwetter zu Halloween
Halloween

So richtig mieses Wetter - sowas gibt es selten in Blankensee. An diesem Wochenede war es so weit. Wer sich jedoch genau umschaute, konnte sehr viele bunte Blätter sehen.
Wie ich die Blankenseeer kenne, werden sich die Fans dieses Phänomens nicht lange daran erfreuen können. Viele bunte Blätter landen im Kiefernwald, vielleicht dann als Behausung für unsere Tiere.

Unsere Kinder interessiert das sicher nicht. Schauen Sie!

31. Oktober 2004 Fußball Kreisklasse
 

Blankensee - Rollwitz - Was war los? Viele, die das Spiel selbst nicht verfolgen konnten, werden sich das fragen.
Blankensee gewinnt mit 3:1.

24. Oktober 2004 Fußball Kreisklasse
 

Polzow - Blankensee 8:2

17. Oktober 2004 Fußball Kreisklasse
 

Blankensee - Nadrensee 4:0

14. Oktober 2004 Gemeindevertretersitzung
 

Am Donnerstag Abend fand eine weitere Gemeindevertretersitzung statt. Die Blankenseeer zeigten unseren Gemeindevertretern aus Pampow einige Dinge in Blankensee.

Zu den Details der Sitzung.

10. Oktober 2004 Fußball Kreisklasse
 

Bergholz - Blankensee 4:1

09. Oktober 2004 Sport statt Gewalt

Jugendliche von der Straße weg auf den Sportplatz holen. Das gelingt immer wieder den Polizisten der BGS Inspektion Pasewalk und der Landespolizei, Revier Pasewalk, wenn sie wie hier zum Fußballturnier einladen. 6 Mannschaften waren der Einladung gefolgt und haben folgende Plätze belegt.

  1. Rossow
  2. Stallberg
  3. Blankensee
  4. Uhlenkrug
  5. Löcknitz
  6. Mewegen -------------------Mehr hier.
03. Oktober 2004 Fußball-Pokalspiel
 

Berlin, Berlin wir fahren nach Berlin - singen Fußballfans vor oder während der Spiele. Wir nicht mehr. Das Ergebnis:

Blankensee - Plöwen 3:9

02. Oktober 2004 Fackelzug
Feuerwehr

Zwei mal im Jahr, schon seit einigen Jahren, werden in Blankensee Lagerfeuer und Fackelzüge durchgeführt. Zu Ostern und am Vorabend des 3. Oktober. Neu in diesem Jahr waren die Organisatoren. Die Feuerwehr nahm sich der Sache an und sie machten es gut. Viele Gespräche wurden geführt, zu Essen und zu Trinken gab es genug.

Schauen Sie hier.

26. September 2004 Fußballergebnis
 

Blankensee - Boock 2:1

26. September 2004 Impressionen im September

Viel zu sehen gibt es im September in Blankensee, auch wenn kein großes Fest ansteht. Der Herbst arbeitet fleißig und unsere Leute auch. Immer noch ist die Ernte nicht ganz in der Scheune.

Schauen Sie hier.

15. September 2004 Symbolische Übergabe der Erdgasleitung

Strom, Telefon, Wasser, Abwasser - nun Erdgas. Alles was zur Ver- oder Entsorgung gebraucht wird, ist nun in unserem Dorf seit der Wende neu gebaut oder erneuert worden. Nur die kühnsten Optimisten haben geglaubt, das die e.dis einmal Erdgas nach Blankensee bringen würde. Eine weitere Alternative zum Heizen und Kochen ist damit für unsere Einwohner geschaffen.

Weiteres zum Gasfest gibt es hier zu sehen.

12. September 2004 Fußballergebnis
 

Grambow - Blankensee 5:2

29. August 2004 aktuelles Fußballergebnis - Pokalspiel
 

Wilsikow - Blankensee 4:5

11. September 2004 Dorfclub-Radtour 2004
Tom bei der Pause

Es gibt nun schon Traditionen in Blankensee, die der Dorfclub ins Leben gerufen hat. Eine davon ist die Radtour. Diesmal vorbereitet durch Familie Maschke. Über Mewegen, Teerofen, Borken und Rödershorst ging es nach Riesenbrück. 45 km hatten wir dann in den Beinen, als wir wieder in Blankensee ankamen. Es war wieder eine sehr gelungene Radtour.

Mehr gibt es hier zu sehen.

09. September 2004 Rundgang der Gemendevertreter in Pampow
Gemeindevertreter beim Dorfrundgang

Auf zwei Gemeindevertretersitzungen haben die Abgeordneten der neuen Gemeinde Blankensee viele Dinge auf den Weg gebracht. Seit der Wahl im Juni ist schon einiges geschafft. Das Dorfbild hat sich schon verändert. Noch im September wird mit dem Straßenbau begonnen. Die Gemeindevertreter wollten sich ein Bild davon machen.

Bitte schauen Sie hier.

05. September 2004 Fußballergebnis - 1. Heimspiel der neuen Saison
 

Blankensee - Krakow 3:2
Unser Fußballexperte und Platzwart Roland: "Die erste Halbzeit klar für Blankensee - die zweite Halbzeit ging klar an Krakow"

28. August 2004 Erntefest Blankensee - Möllerbilder

Frau und Herr Möller, Mitarbeiter regionaler Zeitungen, kommen oft nach Blankensee und schauen mit ihren Kameras genau hin. Einige ihrer Bilder, die sie uns zur Verfügung stellten, soll Ihnen hier gezeigt werden.

Bitte schauen Sie hier!

28. August 2004 Erntefest in Blankensee

Mit dem diesjährigen Erntefest feierten wir auch den Abschluss der Flurneuordnung in Blankensee. Dies wurde von 1992 bis 2004 durchgeführt und veränderte die Infrastruktur und das Dorfbild entscheidend. Eingeladen waren Mitarbeiter aus dem Ministerium für Landwirtschaft und dem Amt für Landwirtschaft in Ferdinandshof, die mit der Flurneuordnung befasst waren. Die Grüße aus Schwerin überbrachte der Abteilungsleiter aus dem Landwirtschaftsamt Herr Dr. Rudolphi. Einzelheiten dazu später.

Nur eine Zahl. Ca. 2.400.000,00 Euro wurden in Blankensee im Rahmen der Flurneuordnung investiert.

Zünftig wurde unser Erntefest gefeiert.

Bitte schauen Sie hier.

24. August 2004 Blankensee - Quiz
Monstrum

Was ist denn nur in Blankensee vor dem Gemeindezentrum los. Schönstes Dorf werden und dann ein in einem grauen Plan eingewickeltes Monstrum.

Hier ein anderes Bild!

21. August 2004 Dorffest in Pampow
Kuh Rosi und Herr Peuker

Das Dorffest in Pampow fing etwas traurig an. Die Eröffnung durch den Bürgermeister erfolgte zwischen zwei Regenschauern. Geduld war gefragt. Niemand ließ sich die Laune verderben und mit der Sonne wurde ein sehr schönes Fest gefeiert. Der Aufwand der Vorbereitung hatte sich gelohnt. Danke an die Pampower.

Impressionen vom Fest!

15. August 2004 Feiern in Blankensee und Pampow

In Pampow und Blankensee wird an den nächsten beiden Wochenenden gefeiert.

In Pampow - Dorffest am 21. August, um 14:00 Uhr auf dem Drüffberg.

In Blankensee - Erntefest am 28. August um 14:00 Uhr - Treff "Alte Molkerei". Im Zusammenhang mit dem Dorffest soll der Abschluss der Flurneuordnung in Blankensee gefeiert werden. Alle, die an der Flurneuordnung teilgenommen haben, wurden eingeladen.

Zum Programm des Erntefestes!

08. August 2004 Ein Besuch in Pampow

Pampow und Blankensee bilden seit der Kommunalwahl eine Gemeinde. Auch über Pampow soll hier möglichst umfassend informiert werden. Es lohnt sich, sich in Pampow umzusehen.

Mit den Pampowern lässt sich übrigens sehr gut feiern. Kommen Sie zum Dorffest am 21. August um 14:00 Uhr auf den Trüffberg.

Impressionen aus Pampow

01. August 2004 Blankensee International

Blankensee ist Treffpunkt von Bürgern vieler Nationen. Neben den in Blankensee lebenden Polen kommen viele Polen aus unseren Nachbardörfern zum Baden an unseren Obersee.
Zum dritten Mal schon, waren Maler aus St. Petersburg aus Russland in Blankensee. Freunde sind sie inzwischen geworden. Zur besseren Verständigung beigetragen hat unsere ehemalige Russischlehrerin Frau Scheel und Frau Plöger, aus der Ukraine stammend.

Wieder einmal trafen sich alle im Gemeindezentrum zur Ausstellung. Bilder vom Sonntag,
Ausstellungen der Jahre 2002 und 2003.

29. Juli 2004 malen - bauen - pflanzen
Juri malt

Zum dritten Mal sind sie in Blankensee. Die russischen Maler aus St. Petersburg. Drei Tage malen - am Sonntag werden die Bilder in einer Ausstellung im Gemeindezentrum gezeigt.
Unsere Mauer-Maurer waren auch fleißig.

Ausstellung am 31.07. um 14:00 Uhr im Gemeindezentrum

Schauen Sie!

09. Juli 2004 Zirkus in Blankensee
Kamel auf dem Sportplatz

Rummel in Blankensee gab es schon, die Älteren werden sich erinnern. Aber gab es schon mal Zirkus? Ja. Am 09. Juli 2004. 70 Gäste schauten sich die Vorstellung an und waren zufriden. Schön war es.

Bitte schauen Sie!

09. Juli 2004 Kirche in Blankensee
Altar der Kirche zu Blankensee

Wo treffen sich die Blankenseeer Christen nach dem Verkauf des Pfarrhauses? Bauen wir eine Winterkirche, ein neues Gemeindehaus, oder beheizen wir die Kirche? Eine Entscheidung ist vom Gemeindekirchenrat getroffen worden.
Lesen Sie hier!

01. Juli 2004 1. Gemeindevertretersitzung

Eine besondere Versammlung war es schon. Nach der Fusion der Gemeinden Blankensee und Pampow trafen sich die Gemeindevertreter im Ballhaus in Pampow. Es wurde der Bürgermeister und seine Stellvertreter vereidigt. Funktionen wurden verteilt.

Weitere Infos zur Gemeindevertretersitzung.

28. Juni 2004 Bauen in Blankensee 2004
Weiterbau der Kirchhofsmauer

Werden wir denn nie mit dem Bauen in Blankensee fertig? Nein. Es gibt viel zu tun. Die Firma Nentwich aus Pasewalk verlegt die Gasleitung und baut den Gehweg. Eine ABM-Truppe baut die Kirchhofsmauer weiter, im Pfarrhaus wird gebaut. Viele private Maßnahmen werden auch in diesem Jahr noch gefördert. Blankensee wird schöner.
Schauen Sie hier!

26. Juni 2004 Volleyballturnier und Neptunfest 2004
hübsch und frierend

Wieder ein "scheiß" Wetter wie im vorrigen Jahr, wieder ein SUPER Volleyballturnier und Neptunfest. Es regnete wenig, kalt war es, wie im Bild zu sehen. Trotzdem war die Stimmung toll und acht Mannschaften spielten um den Sieg.

So ging es aus

Begrüßung Neptun
  1. Power Taem - Dorfclub Blankensee
  2. Plöwener Feiglinge - Klasse Truppe aus Plöwen
  3. Gebrüder Durst - trinken viel, vertragen wenig
  4. Carnitzer Family - Fam. Carnitz aus Blankensee
  5. Albus - Fam. Albutat mit Schwiegerkindern aus Pampow
  6. Freundeskreis - HF - Hamburg - Flensburg
  7. Sportfeinde - wirklich?
  8. Feuerwehr Blankensee - BLITZ SCHNELL

Schauen Sie hier!

13. Juni 2004 Wahlsonntag - Kommunalwahl
Bürgermeister Siegfried Dreßler

Durch die Gemeindefusion mit Pampow gab es zum ersten Mal zwei Kandidaten zur Wahl des Bürgermeisters.

Das Ergebnis in Blankensee war überwältigend. Von 195 abgegebenen Stimmen Blankenseeer Bürger fallen 194 Stimmen auf den alten und neuen Bürgermeister Siegfried Dreßler. Die Arbeit unseres Bürgermeister ist mehr als anerkannt. Herzlichen Glückwunsch.
Aus Pampow gab es 109 Stimmen für ihn, 64 für Frau Krüger. Das vorläufige Ergebnis:

13. Juni 2004 Wahlsonntag - Kommunalwahl
Gaststätte Götsch in Pampow

In die Chronik unserer Gemeinde wird dieser Tag als ein besonderer eingehen. Gehören doch Pampow und Blankensee ab heute zu einer Gemeinde und wählen nur noch eine Gemeindevertretung. In unseren Gemeinden gibt es jedoch schon seit vielen Jahren ein Gemeinsames Parlament, nämlich den Gemeindekirchenrat. Die politische Gemeinde folgt eigentlich nur noch dem guten Beispiel der Kirchgemeinde - und in dieser gibt es schon lange nur ein "WIR".
Schauen Sie hier!

29.05.2004 Sport- und Kinderfest in Blankensee

Traditionell wurde unser Sport- und Kinderfest bei bestem Wetter begangen. Kinder, Eltern, Großeltern und Sportler hatten Spaß.

Die Sportfestergebnisse:

  1. Plöwen mit 10 Punkten und dem besseren Torverhältnis
  2. Blankensee 10 Punkte
  3. Grambow 6 Punkte
  4. Polzow 3 Punkte
  5. Boock 0 Punkte

Schauen Sie was los war!

23. Mai

Fußballergebnis Kreisklasse

Blankensee : Glasow 1:4

Ergebnisdienst - Tabelle

23.05.2004 Himmelfahrtswochenende in Blankensee
Kantor Gebhart an der Orgel der Kirche in Blankensee

Die Blankenseeer Kirchgemeinde hatte Besuch vom Chor der Partnergemeinde St. Philippus aus Lübeck. Gemeinsame Gottesdienste, Treffen, Ausflüge und Gespräche machten das Wochenende zu einem Erlebnis. Eben ein Treffen mit Freunden. Schauen Sie hier.

16.05.2004 Schönes Dorf - Museumstag 2004
Dorfschulze und seine  Stellvertreterin

Zwei große Ereignisse fielen an diesem Sonntag zusammen. Die Bewertung zum Landeswettbewerb in Mecklenburg-Vorpommern durch die Kommission unseres Bundeslandes und der Museumstag 2004.

In zwei Stunden wollten wir die Kommission davon überzeugen, dass wir zu den schönsten Dörfern im Land gehören. Für Blankensee zu wenig Zeit! Unsere besten Argumente sind jedoch unsere Einwohner und diese waren dann auch wieder zur Stelle. Mit einer Ausstellung unter dem Motto "Blankensee vorgestern, gestern, heute", vorstellen von alten dörflichen Arbeiten wie spinnen, buttern und imkern und viel Spaß wurde dieser Tag zu einem Erlebnis.

Ein großes Dankeschön an alle Mitwirkenden, heute besonders an:

  • das Amt für Landwirtschaft Ferdinandshof für alles, was in unserem Dorf SCHÖNES durch die Unterstützung entstanden ist, heute für das Drucken der Bilder
  • an die Dienstleistungs- und Beschäftigungsgesellschaft Pasewalk, Herrn Wolfgang Rehmer, für das Bearbeiten der Bilder
  • an den Arbeitslosenverband Pasewalk für die Bereitstellung der Kostüme
  • an die Mitglieder der Niederdeutsche Bühne Neubrandenburg e. V. unter der Leitung von Frau Margit Borkowski, für die wunderschöne Unterhaltung
  • an unsren Frauenchor unter der Leitung von Frau Quardokus
  • Dorchen und Manner Völz für den Scherenschleifer
  • an unseren Bürgermeister, an unsere Dorfarbeiter für die Vorbereitung, an alle Helfer die für Essen und Trinken sorgten, an alle die an diesem Tag mit machten.

Hier einige Bilder des Tages!

15. Mai 2004 Beförderung der Feuerwehrkameraden

Samstag 7:15 Uhr.

Antreten vor dem Geräte-haus. Aus zwei Gründen trafen sich unsere Feuerwehr-männer. Zum einen um zum Amtsfeuerwehrtag nach Bergholz zu fahren, zum anderen, um neue Schulterstücke in Empfang zu nehmen.

15:00 Uhr

Mit Tatü-tata durch Blankensee. Der Amtsfeuerwehrtag war Geschichte. Unsere Mannschaft belegt den 9. Platz. Kein bedeutender Rang, aber eine klasse Truppe hat geübt und gekämpft. Sollte es einmal ernst werden, wir können uns auf sie verlassen.
Bilder von der Beförderung hier.

09. Mai 2004 Einladung zum Museumstag am 16. Mai 2004

Ein besonderer Museumstag findet am Sonntag den 16. Mai in Blankensee statt. Warum besonders? An diesem Tag kommt die Kommission, die unser Dorf zum Landeswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden, unser Dorf hat Zukunft" bewerten will. Bitte kommen Sie alle um 12:30 zum Dorfzentrum. Es singt der Dorfchor, es gibt Essen vom Grill und frischen Fisch aus dem Räucherofen, es wird gesponnen, was die Wolle hergibt und gebuttert bis die Milch alle ist.
Zeigen Sie der Kommission das Sie, wie sie es sonst auch tun, das Dorfleben mitgestalten.
Unser Kapital sind unsere Bürger, die nicht nur arbeiten können, die unser Dorf auch mit Stolz präsentieren! Unser Programm:

  • 12:30 Auftritt unseres Frauenchores
  • Mittag vom Grill und aus dem Räucherofen
  • 13:00 Eröffnung des Museumstages durch den "Dorfschulzen"
  • Vorstellung alten Brauchtums: spinnen, buttern, usw.
  • Bilderausstellung "Blankensee vorgester-gestern-heute
  • Computerpräsentation zum Wettbewerb
  • Öffnung der Heimatstube
  • Kaffee und Kuchen im Gemeindezentrum
29.04.2004 Unser dorf ist schön!

Unser Dorf soll schöner werden, unser Dorf hat Zukunft. Unter diesem Motto wurde der Kreiswettbewerb inzwischen ausgewertet. Am 5. März hatten wir uns zu präsentieren. Von den Gemeinden, die sich dem Wettbewerb im Landkreis UER stellten haben wir den

1. Platz belegt!

Sehr viel haben wir seit dem letzten Wettbewerb erreicht. Wir haben gebaut und gefeiert. Immer wurden alle unsere Einwohner mit einbezogen. Einige wenige Beispiele sind im weiteren zu sehen . Schauen Sie hier. Am 16. Mai zum Museumstag zeigen wir alle Ergebnisse der Arbeit der letzten Jahre.

18. April

Fußballergebnis Kreisklasse

Blankensee : Grambow 3:0

09. Mai

Fußballergebnis Kreisklasse

Blankensee : Pommern Pasewalk 1:3

18. April

Fußballergebnis Kreisklasse

Blankensee : Grambow 3:0

18.04.2004 Frühling in Blankensee
Erdgas nach Blankensee

Ein untrügliches Zeichen für den Frühling sind die vielen Farben. Blankensee schmücken derzeit nicht nur die Forsytien, sondern auch die gelben Rohre, die am Straßenrand liegen. Wenn die Sonne höher steht, geht es in Blankensee mit dem Bauen los. Die Bauarbeiten für die Erdgasversorgung sollen in der kommenden Woche beginnen. Schauen Sie hier.

13.04.2004 50. Geburtstag unseres Bürgermeisters
Bürgermeister Siegfried Dreßler

Unser Bürgermeister, Siegfried Dressler, lud zu seinem 50. Geburtstag ein und alle sind gekommen. Viel weniger Gäste als der Bundeskanzler zu seinem 60. Geburtstag hatte, waren es nicht. Der Unterschied ist nur, der Kanzler hat für Deutschland nicht allzu viel vorzuweisen, was in Blankensee in den letzten fünf Jahren unter unserem "Regierungschef" passiert ist, kann sich sehen lassen. Sehr stolz kann er darauf sein.

Danke lieber Bürgermeister und mach weiter so! Weiter also hier.

10. April

Fußballergebnis Kreisklasse Wiederholungsspiel

Blankensee : Rollwitz 6:2

08. - 12.04. Ostern in Blankensee
Osterfeuer

Am Donnerstag Abend schon begann in Blankensee Ostern mit dem Osterfeuer. Wieder mal ein Treffpunkt für viele Blankenseer. Ein Fußballspiel, welches sich unsere Jugendlichen organisierten ging am Freitag leider verloren.

Schauen Sie hier.

28. März Gemeindefest der Kirchgemeinde
Pfarrhaus Rückansicht

Die voraussichtlich letzte Veranstaltung der evangelischen Kirchgemeinde fand im Pfarrhaus statt. 272 Jahre nach seiner Einweihung wird dieses Haus nicht mehr als kirchliche Begegnungsstätte genutzt.

Schauen Sie hier.

28. März

Fußballergebnis Kreisklasse

Rollwitz : Blankensee 0:5

Das dritte gewonnene Spiel in Folge.

27. März Osterbastelei des Dorfclubs
Osterbastelei

Gemeinsam das Osterfest vorbereiten, basteln, sich Anregungen holen und es sich gemütlich machen. Das taten unsere Dorfclubfrauen auch in diesem Jahr wieder.

Hier die Einzelheiten.

21. März

Fußballergebnis Kreisklasse

Blankensee : Boock 4:2

zu allen Ergebnissen - Tabelle

14. März

Fußballergebnis Kreisklasse

Blankensee : Krakow 1:0

14. März 1. Frühlingswochenende in Blankensee
Gottesdienst im Gemeinderaum

Ein ereignisreiches Wochenende ist Geschichte. Was in Blankensee los war?

  • Frauentagsfeier mit Modenschau
  • letzter regulärer Gottesdienst im Pfarrhaus
  • Fußball
  • Einzug des Frühlings - Infos und Bilder dazu hier.
07. März

Fußballergebnis Kreisklasse

Glasow: Blankensee 3:1

06. März Pfarrhaus ausgeräumt
Eingang ins Pfarrhaus

Am Ende dieses Monats wird das Pfarrhaus an den neuen Eigentümer übergeben. Dieser will dann sofort mit der Sanierung beginnen. Alles was nicht mehr zu gebrauchen war wurde entsorgt. Am 28. März wird aber noch ein Gemeindefest im Pfarrhaus gefeitert. Den letzten regulären Gottesdienst, 272 Jahre nach der Einweihung, feiern wir am Sonntag den 14. März um 10:00 Uhr im Gemeinderaum. Ein historisches Ereignis.

05. März Unser Dorf soll schöner werdern, unser Dorf hat Zukunft,

ist das Motto eines Wettbewerbs an dem sich Gemeinden beteiligen, die in den letzten Jahren im Bereich der Infrastruktur und des Dorflebens besonderes aufzuweisen haben. Wir haben dies und so war am Freitag eine Kommission zu Gast, die wir davon überzeugen wollten. Mit einem kleinen Multimedia - Vortrag und einem Dorfrundgang versuchte wir dies.

01. März Pfarrhaus verkauft
Pfarrhaus

Das Blankenseer Pfarrhaus mit samt dem Grundstück ist verkauft. Am 1. April ist die Übergabe an den neuen Eigentümer vorgesehen. Nach vielen Anläufen konnte ein Käufer gefunden werden, der es sich zutraut das Haus zu sanieren. Viele potentielle Erwerber nahmen wegen zu hoher Sanierungskosten Abstand vom Kauf des Hauses. 272 Jahre diente es als Pfarrhaus und Treffpunkt für die evangelische Gemeinde. Nach dem Krieg war es zu Haus für 10 Familien, sogar die Grenzkommandantur zog für einige Zeit ein. Zum Abschied wird am 28. März ein Gemeindefest gefeiert. Bilder hier!

29. Februar Alte Blankenseer gestalten Homepage mit!
Die Schule, heue Wohnhaus

Eine Internetseite aktuell zu halten ist nicht ganz leicht. Auch noch aus der Geschichte zu erzählen ist allein unmöglich. Umso mehr habe ich mich über Bilder alter Postkarten gefreut, die ich von Marlis Danewitz geb. Behnke bekam. Ein Danke an alle Blankenseer, die mich mit neuen Infos und Bildern versorgen.
Hier die Bilder!

22.Februar

Fußballergebnis Kreisklasse

Pommern Pasewalk : Blankensee 6:1

19.Februar

Gemeindevertretersitzung

Fusion mit Pampow beschlossen! Mehr dazu...

20. Februar Mitgliederversammlung Dorfclub

Unser Dorfclub führte die jährliche Mitgliederversammlung durch. Rechenschaft wurde gezogen und Pläne für das neue Jahr gemacht. Vieles von der Arbeit des Dorfclubs ist auf dieser Seite unter 2003 nachzuschauen. Bewährtes soll im Jahr 2004 beibehalten werden, einiges wollen wir verändern.

Wichtig! Veranstaltungstermine wurden festgelegt.

18.02.2004

Gemeindefusion mit Pampow

Im Nordkurier vom 18.02. wurden Beschlüsse der Gemeindevertretung Pampow veröffentlicht. Pampw wird noch in diesem Jahr mit Blankensee fusionieren. Der Artikel aus dem Nordkurier.

Über die Heimatstube Blankensee wird ebenfalls im Nordkurier berichtet. Auch dazu der Text aus der Zeitung!

 

07.02.2004 Landpartie nach Blankensee

Der Nordkurier stellt im Rahmen seiner Reihe "Landpartie" Dörfer in unserem Kreis vor. In der vergangenen Woche haben sich Mitarbeiter unserer Lokalzeitung in Blankensee umgesehen. Diese Artikel wurden abgedruckt.

Bürgermeister Dressler, Frau Wolff, Frau Keller

Nordkurier vom 07.02.2004
Foto: Möller Nordkurier

31. Januar Fußballturnier in Löcknitz
Edelfan Guido

Zum zweiten Mal ging es in der Randow Halle in Löcknitz um den Blankenseeer Bürgermeiserpokal. Das Turnier zog wieder viele Zuschauer an. "Leider" endeten viele Spiele für uns Fans zu eindeutig. Die große Spannung gab es nur in wenigen Spielen. Trotzdem ein sehr schönes Turnier. Wir freuen uns auf 2005.

Schauen Sie was los war!

Die Spielergebnisse!

29. Januar

Gemeindevertretersitzung - was Sie wissen sollten!

Unser Tip! Beantragen Sie beim Landwirtschaftsamt Fördermittel für Ihre Baumaßnahmen. Es soll noch in diesem Jahr, voraussichtlich auch noch im Jahr 2005 Fördermittel für den privaten Bereich geben.

22. Januar Schnee und Eis derzeit auch in Blankensee.
Obersee

Trotzdem bewegt sich was im Dorf. Gebaut und renoviert wird wieder einmal im Dorfzentrum. Termine für Januar gibt es auch:

  • Gemeindevertretersitzung am 29.01. um 19:00 Uhr
  • Hallenfußballturnier in der Randowhalle Löcknitz am 31.01.
Weitere Termine hier...
Routenplaner von WEB.de Busfahrplan Löcknitz - Blankensee neu hier!
Blankensee in der Lokalpresse!
© Olaf Lesener, Blankensee