Spinntreff

Spinntreff

 

Leise surren die Spinnräder, Stricknadeln klappern, Handspindeln vollführen ihr kreisendes Auf und Ab. Regional erzeugte Wolle, ein lange Zeit in seinem Wert verkannter Rohstoff, wird zu feinem Faden, handgesponnenes Garn zu Mützen, Pullovern oder anderem Strick. Die Menschen schwatzen fröhlich und tauschen Neuigkeiten aus. Bei aller Geschäftigkeit ist die Stimmung behaglich und entspannt. Das alte Handwerk hat seinen meditativen Charakter bis heute bewahrt. Haben Sie Lust, ein wenig mit uns zu spinnen?

Jeden 3. Donnerstag im Monat, 18.00 20.00 Uhr oder auf Anfrage

Die Lokalität wechselt, bitte melden Sie sich an und erfragen sie den Ort.

Auch individuelle Einführungen in die Handhabung von Spinnrad und Handspindel sind möglich. Spindeln und Wolle können erworben werden.

Anmeldung und Details bei Frau Velandia Franco

Tel.: 039744 - 51930

© Olaf Lesener, Susanne Völlm, Blankensee