22.01.2017 Einweihung Funkturm

Am Freitag wurde im Ballhaus Pampow der Telekom-Funkturm feierlich eingeweiht. Ich denke die Masse der Einwohner von Blankensee begrüßt die Schließung des Funkloches sehr. Ich hoffe das die Gegner des Funkturmes jetzt auch mit dem errungenen Fortschritt leben können. Das Ballhaus war bei dieser Veranstaltung bis auf den letzten Platz gefüllt. Es waren viele Bürger unserer Gemeinde aber auch der Nachbargemeinden gekommen. Neben den Bürgermeistern von Blankensee und Rothenklempenow war Herr Matthias Werner, verantwortlich für Mobilfunk und Kommunen bei der Deutschen Telekom, sowie eine Mitarbeiterin des Telekom Shop Pasewalk zur Beantwortung aller Fragen anwesend. Als Gäste konnten wir weiterhin Frau Siegried Siebert vom Amt Löcknitz/Penkun und Landtagsabgeordnete Frau Beate Schlupp begrüßen.

Nach kurzer Eröffnung stand Herr Werner tapfer bis in die späten Abendstunden für Fragen aus der Bevölkerung zur Verfügung. Es ist jetzt auch klar geworden das es in unserer Gemeinde zur Zeit nur D1 Netzempfang gibt. Die anderen Anbieter konnten sich bis heute nicht dazu durchringen auch andere Netze verfügbar zu machen. Im Ballhaus bei Kaffee und Kuchen sowie im Vorhof bei Bratwurst und Glühwein war es ein gelungener Abend. Bedanken möchte ich mich bei der Deutschen Telekom für das Aufstellen und Anschalten des Funkturmes im letzten Dezember aber auch dafür, dass Sie sich den Fragen der Einwohner gestellt haben. Mein Dank gilt aber auch den Helfern um K.H. Hering und der Jugendfeuerwehr Rothenklempenow für die Versorgung mit Speisen und Getränken.


Fotos: Lucius Nordkurier

Am Samstag fand unser diesjähriges Weihnachtsbaumverbrennen zwischen Blankensee und Pampow an "Pampsee" statt. Es waren wieder viel Bürger gekommen um mit den Kammeraden der FFw Blankensee an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Bei Glühwein Bratwurst und anderen Getränken wurden wieder zahlreiche Weihnachtsbäume verbrannt. Danke an die Kammeraden der Feuerwehr für die gelungene Veranstaltung.

Beitrag Nordkurier vom 23.01.2017